Anzeige

Gleisbauarbeiten: Schienenersatzverkehr in Lobeda-Ost

In der Nacht zum Freitag kommt es im Jenaer Stadtteil Lobeda-Ost zum Schienenersatzverkehr.
In der Nacht zum Freitag kommt es im Jenaer Stadtteil Lobeda-Ost zum Schienenersatzverkehr. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Gleisbauarbeiten: In der Nacht vom Donnerstag zum Freitag kommt es in Jena zwischen Lobeda-Ost und -West zu Schienenersatzverkehr.

Jena. Aufgrund von Gleisbauarbeiten zwischen den Haltestellen Platanenstraße und Lobeda-Ost kommt es in der Nacht vom Donnerstag, 8. November, zum Freitag, 9. November, ab Mitternacht bis 3 Uhr zu folgenden Änderungen im Fahrplan des Jenaer Nahverkehrs:

Die Straßenbahn-Linie 1 verkehrt nur zwischen Zwätzen – Stadtzentrum – Burgaupark – Bahnhof Göschwitz – Lobeda-West. Zwischen Lobeda-West und Lobeda-Ost verkehrt anstelle der Straßenbahn ein Schienenersatzverkehr mit Bussen (SEV als Linie 1).



Die Straßenbahn-Linie 3 verkehrtzwischen Winzerla – Burgaupark – Göschwitz Bahnhof – Lobeda-West. Danach werden Fahrgäste gebeten, ebenfalls ab Lobeda-West den Schienenersatzverkehr nach Lobeda-Ost zu nutzen.

Die Fahrzeiten der SEV-Busse finden Fahrgäste an den betroffenen Haltestellen.

Quelle: Jenaer Nahverkehr

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok