Anzeige
Vorverkauf gestartet

Jenaer Adventskalender: Gutes tun und gewinnen

V.l.n.r.: Sebastian Lechner, Lionsclub Jena Paradies und Geschäftsleiter des Globus Markt Jena-Isserstedt, Herr Kai Haeder.
V.l.n.r.: Sebastian Lechner, Lionsclub Jena Paradies und Geschäftsleiter des Globus Markt Jena-Isserstedt, Herr Kai Haeder. Foto: Lions Club Jena-Paradies

Gutes tun für Kinder und Jugendliche: Der Vorverkauf für den Jenaer Adventskalender 2018 hat gestartet. Mehr als 100 attraktive Preise im Gesamtwert von über 5.000 Euro warten auf ihre Gewinner.

Jena. Der Lions Club Jena-Paradies bietet auch in diesem Jahr mit dem "Jenaer Adventskalender 2018" die Möglichkeit, Gutes zu tun und etwas zu gewinnen. Dabei fungiert jeder verkaufte Kalender als Los.

Verkauft wird der Adventskalender im Globus Isserstedt, den Thalia-Buchhandlungen in der Neuen Mitte sowie in der Goethe Galerie und im Laufladen Jena.

Hinter den Kalendertürchen verbergen sich attraktive Preise, so unter anderem Übernachtungen in einem 4-Sterne Hotel, VIP-Karten für Fuß- oder Basketball, ein Fahrsicherheitstraining oder eine Mitfahrt in einem Rallye-Wagen.



Die Gewinner werden täglich zwischen dem 1. und dem 24. Dezember auf der Webseite des Lions Clubs (www.lions-jena-paradies.de/aktuelles) bekannt gegeben.

Der Adventskalender wird auch in diesem Jahr wieder zugunsten von Kindern im Stadtgebiet Jena und Umland zum Preis von fünf Euro herausgegeben.

Größere Bestellungen von Unternehmen, zum Beispiel als Präsente für die Mitarbeiter, können per E-Mail unter info@lions-jena-paradies.de aufgegeben werden.

Quelle: Lions Club Jena-Paradies

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok