Anzeige
Wagnergasse

Straßenfest für Jenas Königskinder

Kletteraktion, zahlreiche Abenteuer und verschiedene Bastelangebote - nach einer Pause findet das Straßenfest der Landeskirchlichen Gemeinschaft Jena in der Wagnergasse statt.
Kletteraktion, zahlreiche Abenteuer und verschiedene Bastelangebote - nach einer Pause findet das Straßenfest der Landeskirchlichen Gemeinschaft Jena in der Wagnergasse statt. Foto: Landeskirchliche Gemeinschaft Jena

Jena feiert am kommenden Samstag ein Straßenfest unter dem Motto „Königskind“ in der Wagnergasse.

Jena. „Königskind“ – unter diesem Motto steht das Straßenfest der Landeskirchlichen Gemeinschaft Jena. Am Samstag, dem 15. September 2018, lädt die Gemeinde von 15.00 bis 18.00 Uhr Kinder und Eltern in die Wagnergasse 28 ein. Auf dem Programm stehen eine Kletteraktion, zahlreiche Abenteuer und verschiedene Bastelangebote.

Passend zum Motto gibt es im Rahmen des Straßenfestes auch eine festliche Krönung für alle Königskinder. „Mit dem Straßenfest wollen wir vermitteln, dass jedes Kind wertvoll und von Gott geliebt ist“, sagt Christian Paar von der Landeskirchlichen Gemeinschaft Jena.



Während des Straßenfestes hat die gemeindeeigeneTauschbörse, bei der Eltern kostenlos Kinderschuhe eintauschen können, geöffnet. Zudem gibt es Kaffee und Kuchen.

Das von vielen Ehrenamtlichen vorbereitete Straßenfest findet nach zweijähriger Pause aufgrund der Sanierung der Wagnergasse dieses Jahr bereits zum sechsten Mal statt.

Quelle: Landeskirchliche Gemeinschaft Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok