Anzeige
Ein Garten, drei Einbrüche

Rabis bei Jena: Vier Lämmer aus Garten geklaut

Dreister Diebstahl in Rabis: Unbekannte klauten am Sonntag vier Lämmer aus einem Gartengrundstück.
Dreister Diebstahl in Rabis: Unbekannte klauten am Sonntag vier Lämmer aus einem Gartengrundstück. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Ein Garten, drei Einbrüche: Vier Lämmer und kiloweise Kirschen wurden in Rabis bei Jena gestohlen.

Rabis/Jena. In Rabis, einem Ortsteil von Schlöben, sind in der Nacht zum Sonntag vier Lämmer aus einem Garten eines 76 Jahre alten Mannes gestohlen worden.

Laut Polizei hat der Dieb den Zaun nach unten gedrückt und ist so auf das Gartengrundstück vorgedrungen. Vermutlich sind die Lämmer mit einem Fahrzeug abtransportiert worden.

Mehrfach Diebstahl von Kirschen

In der Zeit vom 19. zum 20. Juni und vom 25. zum 26. Juni suchten unbekannte Täter dasselbe Gartengrundstück in Rabis auf. Der Zaun wurde auch hier heruntergedrückt und mehrere Kilogramm Kirschen im Wert von rund 60 Euro entwendet.

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat im Tatzeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge festgestellt? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Stadtroda (Tel.: 036428/64-0).

Quelle: LPI Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok