Anzeige
Kollision unvermeidbar

Jena-Winzerla: 2-Jährige von Auto erfasst

Das Mädchen musste mit Kopfverletzungen ins Uniklinikum Jena gebracht werden.
Das Mädchen musste mit Kopfverletzungen ins Uniklinikum Jena gebracht werden. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Ein 2-jähriges Mädchen ist am Sonntag in Jena-Winzerla von einem Auto erfasst und verletzt worden.

Jena. Am Sonntagabend kam es in der Anna-Siemsen-Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein kleines Kind verletzt wurde.

Ein Daimler-Fahrer befuhr die Anna-Siemsen-Straße, als plötzlich ein 2-jähriges Mädchen mit seinem Laufrad die Straße queren wollte.



Die 2-Jährige kam unvermittelt zwischen zwei parkenden Pkw auf die Straße gelaufen, sodass eine Kollision mit dem herannahenden Fahrzeug unvermeidbar war.

Bei dem Zusammenstoß erlitt das kleine Mädchen Verletzungen am Kopf und musste im Klinikum behandelt werden.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok