Anzeige
Saisonvorbereitung

FC Carl Zeiss Jena: Leichter Aufgalopp unter Zimmermann

In die Saisonvorbereitung gestartet: Lockeres Lauftraining zum Auftakt.
In die Saisonvorbereitung gestartet: Lockeres Lauftraining zum Auftakt. Foto: Michael Baumgarten

Der FC Carl Zeiss Jena ist in am Freitagmorgen die Saisonvorbereitung gestartet.
 
Jena. Am Freitagvormittag begrüßte der neue FC Carl Zeiss-Trainer, Mark Zimmermann, seine Mannschaft zum offiziellen Trainingsauftakt im Ernst-Abbe-Sportfeld.

Nach dem gestrigen Laktattest und der Laufbandanaylyse ging es zum ersten mal auf den Platz. Bei tropischen Temperaturen von über 30 °C bat der neue Chefcoach zusammen mit Co-Trainer Martin Ullmann und Torwarttrainer Bernd Lindrath das Regionalliga-Team zum leichten Aufgalopp in die Saisonvorbereitung.



Mit dabei war auch Neuzugang Matthias Kühne. An diesem Wochenende stehen auch gleich die ersten Testspiele auf dem Programm.

Los geht es Freitag, 18:00 Uhr, beim SV Bielen in Nordhausen. Am Sonntag, 15:00 Uhr, geht es, wie fast jedes Jahr zu Beginn der Vorbereitungsphase, nach Rothenstein zum SV.

Text: Steffen Langbein
Fotos: Michael Baumgarten

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok