Im Jugendzentrum HUGO

ADFC Jena hilft bei Fahrrad-Reparatur

Christian Friese vom ADFC Jena bei der Fahrradreparatur.
Christian Friese vom ADFC Jena bei der Fahrradreparatur.
Foto: Nico Dietrich
Teilen auf

Hilfe bei der Reparatur seines defekten Fahrrads bekommt man am Freitag wieder in Jena-Winzerla.

Jena. Am kommenden Freitag (7.10.2022) findet in Jena-Winzerla im Jugendzentrum Hugo, Hugo-Schrade-Str. 51, von 15 bis 17 Uhr wieder eine Fahrradreparatur statt.


Das Technikerteam des ADFC Jena stellt Werkzeug und Knowhow bereit.

Die Hände macht sich jeder selbst dreckig, denn es geht um die eigenständige Reparatur des Drahtesels.


Der ADFC sammelt weiterhin gut erhaltene Fahrräder, um sie nach einer Aufarbeitung an Geflüchtete weiterzugeben.

Quelle: ADFC Jena

© Jenaer Nachrichten

Entwicklung von formativ.net