Anzeige
Ausleihe verlängert

Günther-Schmidt bleibt weitere Saison in Jena

Der FC Carl Zeiss Jena verlängert Ausleihe von Stürmer Julian Günther-Schmidt (li.).
Der FC Carl Zeiss Jena verlängert Ausleihe von Stürmer Julian Günther-Schmidt (li.). Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Julian Günther-Schmidt spielt eine weitere Saison für den FC Carl Zeiss Jena. Ausleihe des Stürmers vom FC Augsburg wird um ein weiteres Jahr verlängert.

Jena. Julian Günther-Schmidt (23), der im Sommer des Vorjahres vom Bundesligisten FC Augsburg auf Leihbasis zum FC Carl Zeiss Jena wechselte, wird auch in der kommenden Saison für den FCC auf Torejagd gehen. Das Leihgeschäft wurde um ein weiteres Jahr bis Sommer 2019 verlängert.

Julian Günther-Schmidt: „Ich freue mich auf ein weiteres Jahr in Jena, wo ich viel Wertschätzung erfahren habe und möchte natürlich meinen Beitrag leisten, eine erfolgreiche Saison zu spielen.“



FCC-Trainer Mark Zimmermann: „Wir waren immer im Kontakt mit Julian, und die Tür war nie zu. Nun freuen wir uns, dass wir auch in der kommenden Saison in der Offensive auf ihn setzen können. Ich bin davon überzeugt, dass er auch in der nächsten Spielzeit eine Verstärkung für uns sein wird.“

Kenny Verhoene, Sportdirektor des FC Carl Zeiss Jena: „Es freut mich natürlich, dass es uns gelungen ist, Julian für ein weiteres Jahr hier in Jena zu gewinnen. Wir wissen, was wir an ihm haben, es braucht keine Phase der Eingewöhnung, und wir sind von seinen Qualitäten überzeugt.“

Quelle: FC Carl Zeiss Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok