Anzeige
Letzte Möglichkeit im Jahr 2014

Kostenfreie Abgabe von Ast- und Strauchschnitt in Jena und SHK

Kostenfrei können die zur Zeit anfallenden Gartenabfälle abgegeben werden.
Kostenfrei können die zur Zeit anfallenden Gartenabfälle abgegeben werden. Foto: Petra Bork/pixelio.de

Heizkraft aus Biomasse oder Düngemittel - Das kann aus Ast- und Strauchschnitt, welcher im eigenen Garten anfällt, hergestellt werden. Kostenfrei können die zur Zeit anfallenden Gartenabfälle abgegeben werden.

Jena. Mit Ende der Gartensaison kann mit der Abgabe von anfallendem Ast- und Strauchschnitt an Sammelstellen die Umwelt geschont werden. Das Material wird dann fachgerecht aufbereitet und entweder als Rohstoff für die regionalen Biomasseheizkraftwerke oder als Dünge- bzw. Erdensubstrat verwendet.

Für die Bürger von Jena und dem Saale-Holzland-Kreises gibt es an mehreren Tagen die Möglichkeit, kostenfrei Ast- und Baumschnitt, kein Grün- oder Rasenschnitt, abzugeben:

Termine und Öffnungszeiten für die Annahme:

Oktober
Freitag 24. Oktober, 16 bis 18 Uhr  -   Samstag 25. Oktober, 9 bis 13 Uhr  -  Donnerstag 30. Oktober, 16 bis 18 Uhr

November
Samstag 1. November 9 bis 13 Uhr  -  Freitag, 7. November 16 bis 18 Uhr  -  Samstag 8. November, 9 bis 13 Uhr

Sammelstellen in Jena:

• Am Erlkönig 30, neben der Gärtnerei „Talstein“
• Löbstedter Straße 56, im Wertstoffhof beim Kommunalservice (Tel. 03641 4989-472)

Darüber hinaus gibt es Sammelstellen auch im Saale-Holzland-Kreis:

• Dornburg-Camburg: An der Fuchsfarm, Bauhof Camburg (Tel. 036421 71010)
• Stadtroda: Bürgeler Straße 6, Betriebshof der Kreisstraßenmeisterei (Tel. 036428 13280)
• Kahla: Ölwiesenweg (Tel. 036424 770), nur Samstag 9 bis 12 Uhr
• Schöngleina/Ortsteil Zinna: GEMES Recycling GmbH (Tel. 036428 5820)
• Hermsdorf: Am Bahnhof 18, Betriebshof (Tel. 036601 5770)
• St. Gangloff: Rosa-Luxemburg-Str. 2a, Alte Schule (Tel. 036606 84282)
• Bad Klosterlausnitz: An der Kaiserquelle, Betriebshof (Tel. 036601 5710)
• Eisenberg: Gösener Straße/Obere Donitschkau (BWV GmbH, Tel. 036691 862232)
• Hartmannsdorf: Am Raudabach (Tel. 036693 894440)
• Schkölen: Zschorgulaer Straße, Heizkraftwerk (Tel. 036694 22430), Montag bis Freitag 9 bis 12 Uhr und 13 bis 18 Uhr

Quelle: Stadtverwaltung Jena
Foto: Petra Bork/pixelio.de

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok