Anzeige
Tag der offenen Tür

Hunderte Besucher beim Tag der Stadtwerke Jena

Mit Stadtwerke-Mitarbeiter Jürgen Kunze und dem Steiger in die Lüfte - ein besonderes Besuchermagnet an diesem Tag.
Mit Stadtwerke-Mitarbeiter Jürgen Kunze und dem Steiger in die Lüfte - ein besonderes Besuchermagnet an diesem Tag. Foto: Michael Baumgarten
Bei strahlendem Sonnenschein erlebten am Samstag Hunderte Besucher einen gelungenen Tag der offenen Tür bei den Stadtwerken in Jena. 
 
Nicht nur die Kleinsten konnten sich in der Kinderwelt mit dem Thema Strom spielerisch beschäftigen. Silvia Steiner übt sich hier am "Heißen Draht" in Geschicklichkeit.Nicht nur die Kleinsten konnten sich in der Kinderwelt mit dem Thema Strom spielerisch beschäftigen. Silvia Steiner übt sich hier am "Heißen Draht" in Geschicklichkeit.Jena. Am Samstag luden die Stadtwerke Energie alle Interessierten zum Tag der offenen Tür ein. Mehr als 2.000 Gäste schauten vorbei in der Rudolstädter Straße 39. Sie blickten hinter die Kulissen des Stadtwerke-Hauses und genossen die vielen Attraktionen vor, hinter und in dem Geschäftsgebäude.

Während der gesamten Veranstaltung kamen angelockt durch das sonnige Wetter viele Besucher. Besonders für die kleineren Besucher waren viele Aktionen geboten. So konnte beispielsweise in einer Kinderwelt auf einem Riesen-Trampolin gehüpft und auf der Hüpfburg gesprungen werden.

Stadtwerke-Mitarbeiter Steve Hofmann zeigt Moritz Zimmermann wie eine Kamerainspektion von Wasserrohren funktioniert.Stadtwerke-Mitarbeiter Steve Hofmann zeigt Moritz Zimmermann wie eine Kamerainspektion von Wasserrohren funktioniert.

Neben Führungen durch das Stadtwerkehaus, Vorstellung der Stadtwerke-Energieprodukte und Energieberatungen, Vorführungen von Technik und Einsatzfahrzeugen stellten sich auch viele Partner aus Sport-, Kultur- und Umweltvereinen vor.

 
Text: Mathias Hiebsch
Fotos: Michael Baumgarten
Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok