Fahrer ist abgehauen

15-jährige Radfahrerin von Moped erfasst

Die 15-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
Die 15-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt.
Foto: Michael Baumgarten/Archiv
Teilen auf

Eine 15-jährige Radfahrerin ist am Mittwoch in Jena von einem Moped erfasst und verletzt worden. Der Fahrer ist einfach abgehauen. Die Polizei bittet Hinweise.

Jena. Eine 15-Jährige verletzte sich am Mittwoch bei einem Unfall leicht. Das Mädchen war gegen 16:50 Uhr mit ihrem Fahrrad auf dem Gehweg am Stadion in Fahrtrichtung Stadtrodaer Straße unterwegs.


Ein Mopedfahrer, der selbige Straße in gleiche Richtung befuhr, wollte nach rechts in die Stadtrodaer Straße einbiegen.

Dabei übersah er die Radfahrerin, sodass es zum Zusammenstoß kam. Das Mädchen fiel in weiterer Folge zu Boden. Der Führer des Mopeds verließ anschließend unerlaubt die Unfallstelle.


Die Polizei Jena hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Unfallzeugen. Personen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten sich unter der 03641-810 zu melden.

Quelle: Polizei Jena

© Jenaer Nachrichten

Entwicklung von formativ.net