Anzeige
Hier wird derzeit gebaut

Verkehr in Jena: Aktuelle Baustellen - 16. bis 22. September

Der Jenaer Baustellenreport für die 38. Kalenderwoche.
Der Jenaer Baustellenreport für die 38. Kalenderwoche. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Achtung Baustelle! Autofahrer müssen sich auch in der Woche vom 16. bis 22. September auf Behinderungen im Jenaer Straßenverkehr einstellen.

Jena. Die Stadt Jena gibt eine aktuelle Übersicht verkehrsrelevanter Baustellen im Stadtgebiet in der 38. Kalenderwoche bekannt. Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Passanten kommen an den Baustellen vorbei. 

Über blog.jena.de/baustellen/ sind Karten, Übersichtspläne, geplante Bauabläufe und Beschreibungen von Baustellen abrufbar.

Beendete Sperrungen:

Jena-Nord

Hufelandweg -
Sperrung aufgehoben

Im Hufelandweg unmittelbar neben der Fußgängerfurt zur Nordschule wurde im Zeitraum 02.09.2019 bis 13.09.2019 eine Fernwärmeleitung verlegt. Dazu wurde der Hufelandweg halbseitig gesperrt.

Friesweg - Sperrung aufgehoben

Vom 12.09.2019 bis 13.09.2019 war der Friesweg in Höhe Haus Nr. 4 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. In der Sperrzeit wurde eine Abwasserleitung erneuert.

Jena-Zentrum

Am Steiger 14 - Gesamtsperrung aufgehoben

Vom 09.09.2019 bis 13.09.2019 wurde eine Vollsperrung im oben genannten Bereich realisiert.

Bestehende Sperrungen:

Jena-Süd

Magdelstieg/Tatzendpromenade - Vollsperrung

Am 15.07.2019 haben die Bauarbeiten zur grundhaften Erneuerung des Magdelstieges ab G.-Fischer-Straße bis zur Tatzendpromenade und der Tatzendpromenade ab Magdelstieg bis zur Lichtenhainer Straße begonnen.

Die Arbeiten werden insgesamt bis Juni 2020 andauern, daher wird das Bauvorhaben in zwei Bauabschnitte geteilt.



Beim 1. Bauabschnitt zwischen G.-Fischer-Straße und B.-Koch-Platz wird es in Bezug auf die Verkehrsführung eine weiträumige Umleitung über Kahlaische Straße, Ernst-Haeckel-Straße und Westbahnhofstraße in beiden Richtungen geben.

Örtliche Umfahrungen der Baustelle sind über die Otto-Schott-Straße oder die Fritz-Reuter-Straße und Döbereinerstraße möglich.

Parkplatz Lutherplatz - Einschränkungen

Vom 21.05.2019 bis zum 20.09.2019 werden auf dem Parkplatz Lutherplatz / Inselplatz archäologische Grabungen durchgeführt. In dieser Zeit ist etwa 1/3 des Parkplatzes für die Parkplatznutzung gesperrt.

Westbahnhofstraße (zwischen Nr. 2a und 6a) - halbseitige Sperrung

Im Zuge der Stützmauersanierung wird eine halbseitige Sperrung im Bereich der Stützmauer erforderlich. Die Sperrung ist im Zeitraum vom 17.06.2019 bis 29.09.2019 geplant.

Sofern es aufgrund der Baumaßnahme für den stadteinwärtigen Verkehr zu Stausituationen kommt, kann über die Rathenaustraße - Curt-Unckel-Straße - Hainstraße und An der Brauerei die Baustelle umfahren werden.

Jena-Winzerla

Schrödingerstraße (Nr. 8-18) - halbseitig gesperrt

Wegen Sanierungsarbeiten am angrenzenden Gebäude ist die Fahrbahn bis zum 08.11.2019 halbseitig gesperrt.

Jena-Nord

Hufelandweg - Sperrung

Abschnittsweise Sperrung des Hufelandweges zwischen Am Nordfriedhof 7 bis Thomas-Mann-Straße ab 24.06.2019 bis 20.09.2019.

In der zur Thomas-Mann-Straße führenden Richtungsfahbahn soll eine neue Gasleitung inkl. Hausanschlussleitungen verlegt werden. Die Umleitung erfolgt über den Ricarda-Huch-Weg zum Philosophenweg und Kritzegraben.

Naumburger Straße/Rautal - Sperrung

Gegenwärtig erfolgt der grundhafte Ausbau der Naumburger Straße zwischen Camburger Straße und dem Flurweg. Die großräumige Umleitung erfolgt über die Brückenstraße - Wiesenstraße - Am Anger und retour.

Weiterhin gibt es eine Umleitung für den Busverkehr und Fahrzeuge bis 3,5 t. Diese verläuft über folgende Strecke: Flurweg - Schreckenbachweg - Rautal - Erich-Kuithan-Straße - Zitzmannstraße - Naumburger Straße und retour.

Camburger Straße - halbseitige Sperrung

Seit 19.08.2019 ist die Camburger Straße zwischen Leipziger Straße und Scharnhorststraße halbseitig gesperrt. Der Fahrzeugverkehr in Richtung Stadtzentrum wird über Dornburger Straße, Scharnhorststraße umgeleitet.

Die Lichtsignalanlagen wurden der neuen Verkehrsführung weitestgehend angepasst. Mit Verkehrsbehinderungen ist dennoch zu rechnen. Es wird eine 400er TW-Leitung verlegt. Die Baumaßnahmen haben am 05.08.2019 begonnen und enden am Jahresende 2019.

In den Herbstferien - vom 07.10.2019 bis 19.10.2019 - ist dann für die Umbindearbeiten in der Kreuzung mit der Scharnhorststraße eine Vollsperrung der Kreuzung CamburgerStraße/Scharnhorststraße erforderlich. Der Verkehr muss dann über die Dornburger Straße und den Nollendorfer Platzin beiden Richtungen umgeleitet werden.

Rautal - Gesamtsperrung

Die Straße Rautal wird inklusive der Einmündung Closewitzer Straße bis zum Ortseingang Jena aus Richtung Closewitz vom 19.08.2019 bis 27.09.2019 für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Die Einmündung Rautal - Closewitzer Straße wird ab 27.09.2019 wieder für den Fahrzeugverkehr frei sein.

Die Rautalstraße ab Closewitzer Straße bis zum Ortseingang Jena aus Richtung Closewitz bleibt bis zum 29.11.2019 gesperrt. Die Sperrung ist erforderlich, um eine neue Trinkwasserleitung herzustellen und die Straßendecke im Baubereich komplett zu erneuern.

Neue Sperrungen:

Jena-Zentrum

Löbdergraben (Höhe Nr. 1) - halbseitige Sperrung

Wegen Sanierungsarbeiten an der Bushaltestelle ist die Fahrbahn vom 12.09.2019 bis zum 04.10.2019 halbseitig gesperrt. Die halbseitige Sperrung wird mittels Einbahnstraßenregelung Richtung Teichgraben realisiert. Verkehrsteilnehmer, welche in Richtung Löbdergraben fahren wollen, müssen die Baustelle über Holzmarkt und Grietgasse bzw. Knebelstraße umfahren.

Leutragraben 4 - halbseitige Fahrbahnsperrung

Am 18.09.2019 und 19.09.2019 - zwischen 09:00 Uhr und 17:00 Uhr - werden am Gebäude Arbeiten mittels Kranmontage durchgeführt. Dazu macht sich eine halbseitige Sperrung des Leutragrabens erforderlich.

Die halbseitige Sperrung wird mittels Einbahnstraßenregelung realisiert. In dieser Zeit wird der Leutragraben ab Kollegiengasse bis zum Teichgraben zur Einbahnstraße. Der Gegenverkehr wird über Teichgraben, Nonnenplan und Kollegiengasse umgeleitet.

Jena-Wöllnitz

Stadtrodaer Straße - halbseitige Sperrung

Ab dem 16.09.2019 bis 30.05.2020 wird eine weitere Zufahrt zum Stadiongelände von der Stadtrodaer Straße aus hergestellt. Diese neue Zufahrt befindet sich südlich der gegenwärtigen Stadionzufahrt, etwa in Höhe der Überfahrt der Saale-Radweges über die Straßenbahngleise.

Um diese neue Zufahrt herzustellen, macht sich im o.g. Zeitraum mehrfach eine halbseitige Sperrung der Stadtrodaer Straße in diesem neuen Zufahrtbereich erforderlich.
Es ist vorgesehen, den Verkehr in diesen Zeiträumen über die gegenläufige Richtungsfahrbahn zu leiten.

Die dafür erforderlichen Überfahrten über den Mittelstreifen der Stadtrodaer Straße sind bereits hergestellt worden.

Jena-Winzerla

Schrödingerstraße - Sperrung

Ab 16.09.2019 bis 18.10.2019 wird die Schrödingerstraße zwischen B.-Brecht-Straße und Hugo-Schrade-Straße gesperrt, um die Straßendeckschicht zu erneuern.



Die Sperrung wird in zwei Bauabschnitten erfolgen, um möglichst viele Parkstellflächen zu erhalten. Der Verkehr wird in der Sperrzeit über die H.-Schrade -Straße umgeleitet, die Umleitung wird beschildert.

Jena-Nord

Am Kieshügel - Sperrung

Ab 16.09.2019 bis 27.09. 2019 kommt es Am Kieshügel zu einer Sperrung für den Kfz-Verkehr. Der Verkehr wird örtlich umgeleitet. Die Umleitung wird beschildert. Die Sperrung ist erforderlich, um Hausanschlussleitungen in der Fahrbahn zu verlegen.

Ankündigungen:

Jena-Lobeda

Vollsperrung Stadtrodaer Straße

Für den Rückbau der Schalung, Brückenhauptprüfung sowie Montage der Beleuchtung wird im Zeitraum 24.09.19 , 9:00 Uhr, bis 27.09.2019, 18:00 Uhr, die Stadtrodaer Straße voll gesperrt. Die Umleitung wird ausgeschildert.

Information zu angekündigten Baustellen

Sperrungen zur Deckschichterneuerung

- W.-Seelenbinder-Straße vom 16.09.2019 bis 27.09.2019
- Göschwitzer Straße vom 30.09.2019 bis 18.10.2019
- Stauffenbergstraße vom 21.10.2019 bis 01.11.2019

Quelle: Stadt Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok