Anzeige
Dumm gelaufen

Geschnappt: Fahrraddieb in Jena stürzt auf Flucht

Die Polizei konnte einen Fahrraddieb in Jena schnappen.
Die Polizei konnte einen Fahrraddieb in Jena schnappen. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Dumm gelaufen: Um einer Polizeikontrolle zu entgehen, floh ein Mann mit dem Fahrrad. Ein Sturz setzte der Flucht ein abruptes Ende und ein Ermittlungsverfahren in Gang.

Jena. In der Nacht zum Donnerstag kurz nach Mitternacht wollten Polizeibeamte in Jena-Lobeda einen Radfahrer kontrollieren. Der ergriff sofort die Flucht. Dabei stürzte er allerdings, sodass die Beamten ihn ergreifen konnten.



Bei seiner Befragung gab er sofort zu, dass ihm das Fahrrad nicht gehört und er es aus dem Kellerraum seines Wohnhauses gestohlen hatte.

Außerdem fanden die Beamten bei ihm einen Schlagring, der nach dem Waffengesetz ein verbotener Gegenstand ist.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok