Anzeige
Euronics_1111
Weitere Behinderungen

Stadt Jena informiert über aktuelle Baustellen

Autofahrer müssen sich in Jena auf neue Behinderungen im Straßenverkehr einstellen.
Autofahrer müssen sich in Jena auf neue Behinderungen im Straßenverkehr einstellen. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Autofahrer müssen sich ab nächster Woche auf weitere Behinderungen im Jenaer Straßenverkehr einstellen.

Jena. Die Stadtverwaltung Jena gibt eine Übersicht verkehrsrelevanter Baustellen im Stadtgebiet in der 12. Kalenderwoche bekannt. Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Passanten kommen an den Baustellen vorbei.

Neue Baustellen:

Lutherplatz - Einschränkungen

In der Zeit ab 20.03.2017 bis 30.03.2017 werden die Straßenbahngleise auf der Kreuzung Lutherplatz neu ausgerichtet, weil sich die Gleise stark gesenkt haben. Die Bauarbeiten erfolgen in zwei Teilabschnitten mit wechselnder Verkehrsführung.

Im ersten Teilabschnitt wird das Linksabbiegen vom Löbdergraben in den Fürstengraben nicht möglich sein. Außerdem kann vom Lutherplatz nicht nach links in den östlichen Löbdergraben gefahren werden.

Im zweiten Teilabschnitt wird die Saalbahnhofstraße am Lutherplatz zur Sackgasse und das Linksabbiegen in den östlichen Löbdergraben bleibt gesperrt. Die Umleitungen sind jeweils ausgeschildert.

B 7 Wogau - halbseitig gesperrt

In der Zeit vom 22.03.2017 bis zum 31.03.2017 wird die B 7 in Wogau am Haus Nr. 25 halbseitig gesperrt. Die Sperrung ist für Montagearbeiten eines Fertighauses jeweils zwischen 08:00 Uhr und 18:00 Uhr angeordnet. In der Sperrzeit wird der Verkehr mit einer Lichtzeichenanlage wechselseitig an der Baustelle vorbei geführt.

Karl-Liebknecht-Straße - halbseitig gesperrt

In der Zeit vom 20.03.2017 bis 31.03.2017 wird die Karl-Liebknecht-Straße zwischen Schenkstraße und Karl-Günther-Straße halbseitig gesperrt. Die Sperrung erfolgt in zwei Bauabschnitten nacheinander. Im ersten Bauabschnitt wird die Einbahnstraßenregelung in der Rosenstraße aufgehoben.



Die Rosenstraße wird an der Einmündung K.-Liebknecht-Straße zur Sackgasse. Der Verkehr wird in der Sperrzeit mit einer Lichtsignalregelung gesteuert. Die Sperrung ist erforderlich, um die Straßendecke mit neuen Asphalt zu belegen. Mit Verkehrsbehinderungen muss insbesondere während des Berufsverkehrs gerechnet werden.

Eine Umfahrung dieser Baustelle über Jenzigweg und Wiesenstraße ist zu empfehlen.

Weiterführung bisheriger Baustellen:

  • Isserstedt Ortsdurchfahrt Vollsperrung für Fahrzeuge ab 7,5 t, Grund: Erneuerung Trinkwasserleitungen und Abwasserkanal, Bis Ende Juni
  • Philosophenweg vom Max-Wien-Platz bis Ricarda-Huch-Straße, Vollsperrung, Grund: Erneuerung Gas- und Trinkwasserleitungen, bis Mitte Juni
  • Lutherstraße von Kreuzung Sickingenstraße bis Herderstraße, Vollsperrung, Grund: Erneuerung von Leitungen und Kanälen, Bis Mitte Mai
  • Naumburger Straße von Einmündung Altenburger bis Einmündung Zitzmannstraße, Vollsperrung, Grund: Erneuerung Gas- und Trinkwasserleitungen, bis Ende März
  • Dornburger Straße von Hausnummer 143 bis 155, Vollsperrung, Grund: Erneuerung Abwasserkanal, Bis Mitte Mai
  • Rheinlandstraße von Hausnummer 17 bis An der Eule, Vollsperrung, Grund: Erneuerung Trinkwasserleitung, Bis Ende Mai
  • Hermann-Löns-Straße von Winzerlaer Straße bis Beutenbergstraße, Vollsperrung, Grund: Neubau Abwasserkanal, Bis Anfang April
  • Beethovenstraße bis Botzstraße und Am Steiger, Vollsperrung, Grund: Kanalbau, Bis Ende März


Quelle: Stadt Jena


Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige