Anzeige
20. - 29. Mai 2016

Jenaer Frühlingsmarkt mit „Grand Prix“-Legende Guildo Horn

Guildo Horn schaffte mit seinem Song  „Guildo hat euch lieb!“ den 7. Platz beim Eurovision Song Contest 1998 in Birmingham.
Guildo Horn schaffte mit seinem Song „Guildo hat euch lieb!“ den 7. Platz beim Eurovision Song Contest 1998 in Birmingham. Foto: dsa musikproduktion gmbh

Jenaer Frühlingsmarkt 2016: Zehn Tage lang wird die Jenaer Innenstadt von einem abwechslungsreichen Programm auf der Marktbühne, dem Rummel auf dem Eichplatz, reichhaltiger Gastronomie und zahlreichen Besuchern belebt.

Jena. Nach der offiziellen Eröffnung am 20. Mai um 17 Uhr mit traditionellem Turmblasen und Bieranstich startet das Programm und endet am 29. Mai. Geöffnet hat der Markt Sonntag bis Donnerstag von 10 bis 22 Uhr, Freitag und Samstag von 10 bis 23 Uhr (28.5. bis 24 Uhr).

Zu den Programmhighlights gehören u.a. die wahrscheinlich beste Roxette-Coverband der Welt! The RockSet – A tribute to Roxette am 21. Mai, der Auftritt von Schlagersänger, Moderator und Schauspieler Guildo Horn & Die Orthopädischen Strümpfe am 27. Mai und die beliebte „Karibische Nacht“ mit La Cuneta Son Machin und Just.on und Timbalatin am 28. Mai 

Vom 17. Mai bis 2. Juni wird der Wochenmarkt auf die Bereiche Johannisstraße, Kirchplatz, Rathausgasse verlagert, die Parkplätze Eichplatz und Rathausgasse bleiben vom 17. bis 30. Mai gesperrt.

Das vollständige Programm steht unter www.jenakultur.de/maerkte oder www.facebook.de/JenaKultur.

Quelle: JenaKultur

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige