Anzeige
Verträge unterzeichnet

FF USV Jena verstärkt sich mit Cruz und van den Heiligenberg

Jackie Cruz (li.) und Claudia van den Heiligenberg unterstützen den FF USV Jena in der neuen Saison.
Jackie Cruz (li.) und Claudia van den Heiligenberg unterstützen den FF USV Jena in der neuen Saison. Foto: Michael Baumgarten

Drei Wochen vor Saisonstart kann sich der FF USV Jena über weitere Unterstützung freuen.

Jena. Jackie Cruz und Claudia van den Heiligenberg unterschrieben gestern ihre Verträge beim Bundesligisten. Präsident Falk Buchman freute sich über die Zusagen und ist auch bei diesen beiden Neuverpflichtungen von einer weiteren Verstärkung des Teams überzeugt.

Jackie Cruz ist gebürtige Amerikanerin und stand zuvor beim Magdeburger FFC unter Vertrag. Sie besitzt zudem einen puerto-ricanischen Pass und gehört somit zur Nationalmannschaft von Puerto Rico.

Claudia van den Heiligenberg ist ebenfalls Nationalspielerin in ihrem Heimatland, den Niederlanden. Sie wechselt von Ajax Amsterdam an die Saale.

Beide Spielerinnen haben bereits einige Trainingseinheiten mit der Mannschaft von Daniel Kraus absolviert und konnten dort den Cheftrainer von sich überzeugen.

„Wir sind glücklich, dass sich Jackie und Claudia für den FF USV entschieden haben. Sie sind jetzt schon eine Weile bei uns im Training und passen sowohl sportlich als auch menschlich sehr gut ins Team.“

Van den Heiligenberg unterschrieb für zwei Jahre, Cruz vorerst nur für ein Jahr.

Quelle: FF USV Jena
Fotos: Michael Baumgarten

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige