Anzeige
Radfahrer verletzt

Betrunkener Lkw-Fahrer in Jena verliert Anhänger

Ein Radfahrer ist am Donnerstag in Jena bei einem Unfall mit einem Lkw verletzt worden.
Ein Radfahrer ist am Donnerstag in Jena bei einem Unfall mit einem Lkw verletzt worden. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Anhänger verloren: Ein betrunkener Lkw-Fahrer verursachte am Donnerstag in Jena einen Unfall, wodurch ein Radfahrer verletzt wurde.

Jena. Am Donnerstag befuhr gegen 17:00 Uhr ein 32-jähriger Fahrer eines Lkw die Wiesenstraße in Richtung Angerkreuzung.

Am Lkw befand sich ein Anhänger, welcher sich aus ungeklärter Ursache vom Zugfahrzeug löste.

Im Anschluss kam der Anhänger an einer Verkehrsinsel zum Stehen. An dieser befand sich jedoch ein 37-jähriger Radfahrer, welcher einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern konnte. Der Radfahrer erlitt dadurch leichte Verletzungen.



Bei dem Lkw-Fahrer wurde bei der Unfallaufnahme der Einfluss alkoholischer Getränke festgestellt, ein durchgeführter Test erbrachte einen Wert von mehr als 2,5 Promille. Ihn erwarten nun mehrere Anzeigen.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok