Start ins Berufsleben

Sparkasse Jena begrüßt 10 neue Azubis

Ein neuer Lebensabschnitt beginnt: Sparkasse Jena-Saale-Holzland begrüßt neue Azubis.
Ein neuer Lebensabschnitt beginnt: Sparkasse Jena-Saale-Holzland begrüßt neue Azubis. Foto: Sparkasse Jena

Zehn Auszubildende starten mit Beginn des neuen Ausbildungsjahres bei der Sparkasse Jena-Saale-Holzland ihren Weg ins Berufsleben.

Jena. Für zehn Schulabgänger beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Sie konnten sich einen der Ausbildungsplätze bei der Sparkasse Jena-Saale-Holzland sichern und werden in den kommenden Jahren zu Bankkaufleuten, zum/r Immobilienkaufmann/-frau und zum/r Fachinformatiker/in für Systemintegration ausgebildet.

Durch die neue Ausbildungsordnung im Berufsbild Bankkaufmann/-frau rücken die kommunikativen Fähigkeiten und digitalen Aspekte jetzt noch mehr in den Mittelpunkt. Damit wird die Ausbildung insgesamt kunden- und praxisorientierter, aber auch digitaler.



Um hierfür gut aufgestellt zu sein, erhalten alle Azubis der Sparkasse Jena Saale-Holzland einen Zuschuss für die Anschaffung eines Tablets. Damit können die Auszubildenden ihre Ausbildung digital managen. Angefangen vom Ausbildungs- und Einsatzplan über E-Books bis hin zu Lernvideos können die Azubis nun überall und digital auf ihre Ausbildungsunterlagen zugreifen.

„Durch den Digitalisierungstrend werden sich die Anforderungen und Wünsche unserer Kunden auch zukünftig ändern. Daher benötigen wir

Mitarbeiter, die die neuen digitalen Technologien beherrschen und sich in der Kommunikation darauf einstellen sowie Flexibilität und Lernbereitschaft zeigen. Auszubildende sollen uns helfen, den Wandel zu einer digitalen und modernen Sparkasse mit ihrem Wissen und ihren Fähigkeiten voranzutreiben.“, so der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Jena-Saale-Holzland, Michael Rabich.



Neue Bewerbungen für 2022

Für 2022 sucht die Sparkasse wieder acht Bankkaufleute und einen Kaufmann/-frau für Versicherungen und Finanzen. Auf Bewerbungen freuen wir uns schon jetzt unter www.s-jena.de/karriere.

Wer sich schon als Schüler/in bereits einen ersten Eindruck über den spannenden Tagesablauf in einer Sparkasse verschaffen möchte, kann dies durch ein Schüler-/Ferienpraktikum in der Sparkasse tun. Auch hierfür werden von der Personalabteilung gern Bewerbungen entgegengenommen.

Quelle: Sparkasse Jena

Anzeige
Telepizza
Anzeige
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok