Polizei bittet um Zeugenhinweise

Junge Frau in Jena geschlagen und ausgeraubt

Eine 24-jährige Frau wurde in Jena ausgeraubt.
Eine 24-jährige Frau wurde in Jena ausgeraubt. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Einen Albtraum erlebte eine junge Frau am Dienstagmorgen in Jena. Zwei Männer schlugen auf sie ein und raubten ihr Portemonnaie. Die Täter sind auf der Flucht.

Jena. Eine junge Frau ist am Dienstagmorgen gegen 6.10 Uhr in Jena überfallen worden. Laut Polizeiangaben haben zwei bislang unbekannte Männer die 24-Jährige in der Bahnunterführung im Bereich Alte Wiesenstraße - Saalbahnhofstraße unvermittelt angegriffen.

Sie schlugen auf sie ein und entrissen aus ihrer Handtasche das Portemonnaie und einen Schlüsselbund. 



Die beiden Männer waren dunkel gekleidet und bei der Tatausführung maskiert. Wer hat vor oder nach der Tat, Personen gesehen, die möglicherweise mit der Straftat im Zusammenhang stehen könnten. 

Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Jena, Tel. 03641/81 2464 oder per E-Mail an K2.KPI.Jena@polizei.thueringen.de.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige
Wirtamberg Restaurant & Pension
Anzeige
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok