Achtung Autofahrer!

Verkehr in Jena: Baustellen vom 13. bis 19.09.2021

Der Jenaer Baustellenreport für die 37. Kalenderwoche.
Der Jenaer Baustellenreport für die 37. Kalenderwoche. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Achtung Baustelle! Autofahrer müssen sich auch in der Woche vom 13. bis 19. September auf Behinderungen im Jenaer Straßenverkehr einstellen.

Jena. Die Stadt Jena gibt eine aktuelle Übersicht verkehrsrelevanter Baustellen im Stadtgebiet in der 37. Kalenderwoche bekannt. Umleitungen für Fahrzeuge sind jeweils ausgeschildert, Passanten kommen an den Baustellen vorbei.

Über blog.jena.de/baustellen/ sind Karten, Übersichtspläne, geplante Bauabläufe und Beschreibungen von Baustellen abrufbar.

BEENDETE BAUSTELLEN

Am Anger

  • Installation von Versorgungsleitungen ist erfolgt.


Löbstedter Straße
 

  • Installation der Elektroleitung ist erfolgt.
NEUE SPERRUNGEN

Jenaer Firmenlauf

  • Art: Verkehrseinschränkungen
  • Ort: Jena Burgau
  • Dauer: 15. + 16.09.2021, jeweils in der Zeit von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr
  • Details: Eine weiträumige Umfahrung des Areals wird empfohlen. Es ist mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.
Schrödingerstraße

  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: 13.09. - 05.11.2021 
  • Grund: 3. Bauabschnitt - Straßendeckensanierung
  • Details: Die Umfahrung für den Individualverkehr erfolgt über die Oßmaritzer Straße und die Bertolt-Brecht-Straße. 
BESTEHENDE BAUSTELLEN

»Brücke vor dem Neutor«

  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: bis 17.12.2021
  • Grund: Neubau der Brücke
  • Der Verkehr wird wie folgt umgeleitet:

    • stadtauswärts über Erbertstraße – Ernst-Haeckel-Straße 

    • stadteinwärts über die Ernst-Haeckel-Straße – Schillerstraße – Teichgraben
  • Details: Die Rampe, welche in das Paradies führt, ist gesperrt – Umleitung für Fußgänger und Radfahrer



Buchenweg

  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Ort: Hausnummer 34
  • Dauer: bis 12.07.2022
  • Grund: Baustelleneinrichtung zum Umbau der angrenzenden Schule
  • Details: Für den Begegnungsverkehr mit Fahrzeugen im Fahrbahnbereich wird eine Wartepflicht angeordnet.

Camsdorfer Straße (Verkehrsversuch)

  • Art: Erweiterung des Verkehrsversuches
  • Details: Um die Camsdorfer Straße zu entlasten, werden seit Anfang März zusätzliche verkehrsorganisatorische Maßnahmen im Camsdorfer Ufer vorgenommen.

    Diesebestehen in der Freigabe des Camsdorfer Ufers in beiden Richtungen, auch auf dem Streckenabschnitt zwischen »Geleitshaus« und »Grüner Tanne«.

    Zusätzlich wird im Bereich »Camsdorfer Straße / Karl-Liebknecht-Straße« eine Querungshilfe für Fußgänger installiert, sodass dieser Einmündungsbereich sicherer passiert werden kann.

Dornburger Straße (2x)

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: zwischen Scharnhoststraße und Abzweigsüdliche Schützenhofstraße
  • Dauer: bis 30.11.2021 
  • Grund: Verlegung von Medien und Hausanschlüssen
  • Details: Die Baustelle kann über das angrenzende Straßennetz umfahren werden. In diesen Zeitraum werden in der Camsdorfer Straße und Altenburger Straße Ersatzhaltestellen eingerichtet.
  • Art: Vollsperrung stadteinwärts
  • Dauer: bis 30.09.2021
  • Ort: zwischen Robert-Blum-Straße bis Höhe Einmündung Scharnhorststraße
  • Grund: Erneuerung der Leitungsnetze im Straßenraum
  • Achtung, teilweise geöffnet: Verkehrsteilnehmer, welche in Richtung stadtauswärts unterwegs sind, können die Dornburger Straße in Richtung Scharnhorststraße befahren.

    An der Einmündung Scharnhorststraße kann nur rechts Richtung Camburger Straße abgebogen werden. Weitere Umleitungen sind vor Ort beschildert.


Erfurter Straße

  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Ort: Ecke Humboldtstraße
  • Dauer: bis 17.09.2021 
  • Grund: Arbeiten an der Gasleitung
  • Details: Der Verkehr wird mittels mobiler Lichtsignalanlage geregelt. Es ist mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen, besonders am 14.09.2021 aufgrund des Kranabbaus.
Georg-Schumann-Weg und Erich-Kops-Weg

  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: bis 17.09.2021
  • Grund: Arbeiten an der Trinkwasserleitung
  • Details: Die Erreichbarkeit der anliegenden Grundstücke ist durch die Baufirma sicherzustellen.

Hornstraße

  • Art: Vollsperrung
  • Dauer: bis 31.12.2021
  • Grund: Sanierung der KiTa »Dornröschen«
  • Details: Passanten können passieren.


Kahlaische Straße 


  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Ort: Höhe Straßenbahnhaltestelle »An der Brauerei«
  • Dauer: bis 08.10.2021 
  • Grund: Arbeiten an der Trinkwasserleitung
  • Details: Der Verkehr wird mittels mobiler Lichtzeichenanlage an der Baustelle vorbeigeführt. Die Zufahrt in die Straße »An der Braurerei« ist von der Kahlaischen Straße möglich. Die Abfahrt ist über die Felsenkellerstraße sowie den Alexander-Puschkin-Platz möglich.

Moritz-Seebeck-Straße

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: Kreuzungsbereich Döbereinerstraße / Moritz-Seebeck-Straße
  • Dauer: bis 05.11.2021 
  • Grund: Neugestaltung der Verkehrsanlagen/ Leitungsbestände
  • Details: Die Straße wird ab der Einmündung Tatzendpromenade bis einschließlich Kreuzungsbereich Döbereinerstraße grundhaft ausgebaut. 
    Anliegende werden durch die Baufirma mit aktuellen Hinweisen, wie z.B. die Aufstellflächen für Entsorgungsbehälter informiert. Eine Umleitung wird  vor Ort eingerichtet.

Netzstraße

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: Hausnummer 42-56
  • Dauer: bis 30.09.2021 
  • Grund: Arbeiten an der Gasleitung
  • Details: Die Baustelle kann über das angrenzende Straßennetz umfahren werden.



Saalbahnhofstraße

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: Ecke Spitzweidenweg
  • Dauer: bis 30.09.2021
  • Grund: Verlegung einer Trinkwasserleitung
  • Details: Im Bauzeitraum wird über den Einmündungsbereich hinweg eine Trinkwasserleitung verlegt.
    UPDATE: Im Bereich „Saalbahnhofstraße 25-36“ ist das Parken wieder möglich. Die Haltverbotsbeschilderung wurde deaktiviert. Die Zu und Abfahrt ist über den Spitzweidenweg möglich. Bitte die Beschilderung beachten.
Scharnhorststraße

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: zwischen Camburger Straße und Spitzweidenweg
  • Dauer: bis 29.10.2021 
  • Grund: Arbeiten an der Trinkwasserleitung
  • Details: Die Einfahrt in den Spitzweidenweg kann in dieser Zeit über die Clara-Zetkin-Straße erfolgen. Hierzu wird die momentane Fahrtrichtung der Einbahnstraße gedreht, sodass aus der Camburger Straße in Richtung Spitzweidenweg eingefahren werden kann. Die Ausfahrt aus dem Spitzweidenweg ist über die Nollendorfer Straße möglich.

Sperrung Fußgängertunnel

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: Der Tunnel im Bereich „Unter der Kirche, Weg“ 
  • Dauer: bis17.09.2021
  • Grund: Tiefbauarbeiten
  • Details: In dieser Zeit ist der Fußgängertunnel in Höhe Parkstraße, Radweg an der Bahn zu nutzen.



Spitzweidenweg

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: zwischen Spittelplatz und Nollendorfer Straße
  • Dauer: bis 03.12.2021
  • Grund: Erneuerung der Trinkwasserleitung
  • Details: Die Baustelle kann über das angrenzende Straßennetz umfahren werden. In diesen Zeitraum werden in der Camsdorfer Straße und Altenburger Straße Ersatzhaltestellen eingerichtet.
    Aktuelle Verkehrsführung: Die rsprünglich installierte Vollsperrung, wird in eine halbseitige Sperrung umgewandelt und dient temporär als Abfahrtsmöglichkeit für Anwohner / Anlieger.

Wiesenstraße

  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Ort: Höhe Hausnummer 2 
  • Dauer: bis 30.09.2021
  • Grund: Verlegung neuer Elektroleitungen im Zuge der Leistungserhöhung des Inselplatz-Areals
ANKÜNDIGUNGEN

Brückenstraße


  • Art: Vollsperrung
  • Ort: Bahnübergang
  • Dauer: 20.09.2021, ab 22:00 Uhr bis 22.09.2021, 6:00 Uhr
  • Grund: Gleis Instandsetzungsarbeiten
  • Details: Die Umleitung erfolgt über die Straße "Am Steinbach".
Quelle: Stadt Jena
 
Anzeige
Tante Lee
Anzeige
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok