Hinweise erbeten

Polizei Jena: Erneut mehrere Kellereinbrüche

Bei der Polizei Jena gingen am Wochenende wieder zahlreiche Anzeigen wegen aufgebrochenen Kellern ein.
Bei der Polizei Jena gingen am Wochenende wieder zahlreiche Anzeigen wegen aufgebrochenen Kellern ein. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Kellereinbrüche gehen weiter: Schon wieder schlugen Diebe am Wochenende in Jena zu. Polizei bittet um Hinweise.

Jena. Am Freitagvormittag erhielt die Polizei Jena mehrmals Anrufe wegen aufgebrochenen Kellern.

Hier wurden in der Max-Steenbeck-Straße zwei Keller aufgebrochen und je ein E-Bike gestohlen. Die E-Biks hatten einen Wert von 800 Euro und 1.600 Euro.



Ebenso wurden in der Lindenstraße zwei Keller gewaltsam geöffnet, wobei hier nach ersten Erkenntnissen nichts entwendet wurde.

Zu einem weiteren versuchten Kellereinbruch kam es in der Nacht vom Freitag zum Samstag im Saalweg. Hier versuchten unbekannte Täter gewaltsam zwei Kellereingangstüren zu öffnen.

Aufgrund der massiv gesicherten Türen misslang der Einbruchsversuch, sodass die Täter nur Sachschaden verursachten.



Die Polizei Jena sucht Zeugen, welche in den genannten Bereichen verdächtige Personen gesehen haben oder andere Wahrnehmungen gemacht haben, welche zur Tataufklärung beitragen können.

Wer sachdienliche Hinweise geben kann, der meldet sich bitte unter der 03641-810 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige
Agentur für Arbeit
Anzeige
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok