Anzeige
Mindestens einen Punkt

FF USV Jena möchte positiven Trend fortsetzen

FF USV Jena möchte positiven Trend fortsetzen
FF USV Jena möchte positiven Trend fortsetzen Foto: Michael Baumgarten

Nach den Erfolgen bei der SGS Essen und dem Einzug ins DFB-Pokal-Achtelfinale am vergangenen Sonntag mit einem 1:0 gegen den 1. FC Lübars möchte die Mannschaft von Trainer Daniel Kraus auch am morgigen Mittwoch um 15:00 Uhr im Ernst-Abbe-Sportfeld den positiven Trend gegen den 1. FFC Frankfurt fortsetzen.

Jena. Mit dem siebenmaligen deutschen Meister kommt eine der Spitzenmannschaften der Liga ins Ernst-Abbe-Sportfeld. Gespickt mit zahlreichen Nationalspielerinnen der deutschen Frauen-Nationalmannschaft wird die Mannschaft von Trainer Colin Bell, wie auch in den vergangenen Jahren, ein attraktiver und harter Gegner. In der Liga lief es für die Frankfurterinnen bisher noch nicht wie erhofft.

Nur 7 Punkte holte man in den ersten vier Saisonspielen. Dafür zeigte die Mannschaft am vergangenen Wochenende, dass Sie das Tore schießen nicht verlernt haben. Mit 15:1 siegten die Frankfurterinnen bei der SG 99 Andernach und zogen souverän in das Achtelfinale des DFB-Pokals ein.

Der FF USV Jena kann am morgigen 5. Spieltag nahezu auf den kompletten Kader zurückgreifen. „Einzig Vanessa Fischer und Anja Heuschkel werden uns nicht zur Verfügung stehen. Sie kämpfen für die U18-Auswahl des Thüringer Fußballverbandes in Duisburg beim Länderpokal um den Titel“, sagt FF USV Cheftrainer Kraus.

In der vergangenen Saison musste sich der FF USV mit 2:3 in einem packenden Heimspiel geschlagen geben. Nach 2:0 Führung reichte es nach großem Kampf nicht zu einem Punktgewinn.

Die Mannschaft um Spielführerin Susann Utes hat sich fest vorgenommen, morgen mindestens einen Punkt im Paradies zu behalten. Unterstützung erhält das Team u.a. auch von 164 Jenaer Schülern aus Grundschulen und Gymnasien, die der FF USV zum Heimspiel eingeladen hat.

Quelle: FF USV Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok