Siegtor durch Eckardt

1:0 in Meuselwitz: Jena zieht ins Pokal-Halbfinale

Der FC Carl Zeiss Jena zieht ins Halbfinale des Landespokals ein.
Der FC Carl Zeiss Jena zieht ins Halbfinale des Landespokals ein. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Der FC Carl Zeiss Jena steht mit einem 1:0-Arbeitssieg am Samstagnachmittag beim ZFC Meuselwitz im Halbfinale des Köstritzer Pokal Thüringen. Schütze des goldenen Tores war FCC-Kapitän Rene Eckardt.

Jena. Der FC Carl Zeiss Jena bestimmte von Beginn an das Spiel, aber die erste gute Chance hatte Meuselwitz durch Pierre Le Beau, der mit einem Kopfball das Tor nur knapp verfehlte.

Für Jena setzte PhillipTietz mit seinem18-Meter-Flachschuss aus guter Position ein erstes Zeichen, der Ball zischte knapp am ZFC-Tor vorbei (23.). Das blieb aber auch die beste Torchance des Drittligisten bis zur Pause.

Torhüter Tom Pachulski brauchte praktisch in den ersten 45 Minuten nicht einzugreifen. Nach einem Jenaer Eckball bot sich gar dem ZFC im Konterspiel durch Giannitsanis noch eine gute Torgelegenheit (42.).

Der ZFC, mit dem in Jena bestens bekannten Trainer Heiko Weber hielt auch im zweiten Spielabschnitt Jena vom eigenen Tor weg, es stand weiterhin die Null und das Spiel blieb lange Zeit offen. Dann war es Jenas Kapitän Rene Eckardt, der den Favoriten erlöste und zur Gästeführung traf (77.).



Meuselwitz wechselte in der Endphase noch zwei offensive frische Kräfte ein, konnte aber nichts Zählbares mehr erzwingen. Somit konnte am Ende etwa die Hälfte der Zuschauer, die FCC-Fans, den Einzug in das Pokal-Halbfinale bejubeln.

Als nächstes gibt es für den FC Carl Zeiss Jena wieder ein Drittliga-Heimspiel gegen die SpVgg Unterhaching (Samstag, 24.11., 14:00 Uhr).

Meuselwitz: Pachulski - Ernst, Weinert, Trübenbach (ab 84. Grzega), Yajima, Raithel, Albert (ab 83. Bürger), Le Beau, Stenzel, Rudolph, Giannitsatis (ab 65. Dartsch)

Jena: Koczor - Kühne, Slamar, Cros, Grösch, Wolfram, Tchenkoua (ab 68. Fel. Brügmann), Bock, Eckardt, Pannewitz (ab 54. Eismann), Tietz (ab 86. Stenzel)

Tore: 0:1 Eckardt (77.)

Zuschauer: 1.617

Text: Steffen Langbein

Anzeige
Reisebüro Sonnenklar
Anzeige
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok