Anzeige
Zweijahresvertrag unterschrieben

Velimir Jovanovic ist zurück beim FC Carl Zeiss Jena

Velimir Jovanovic ist zurück in Jena.
Velimir Jovanovic ist zurück in Jena. Foto: Michael Baumgarten
Der FC Carl Zeiss verstärkt sich mit dem Torjäger der TSG Neustrelitz. Velimir Jovanovic unterschrieb in Jena einen Zweijahresvertrag.


Jena. Pünktlich zum heutigen Trainingsauftakt im Ernst-Abbe-Sportfeld kann der FC Carl Zeiss Jena mit Velimir Jovanovic einen weiteren Neuzugang vermelden.

Der 26-jährige Stürmer war zuletzt für den Staffelsieger der Regionalliga Nordost, TSG Neustrelitz, am Ball und hatte mit 19 Treffern maßgeblichen Anteil an der starken Saison der Mecklenburger.

Jovanovic, der bereits in der Saison 2011/2012 für den FC Carl Zeiss Jena 13 Drittligaspiele absolvierte, unterschrieb am heutigen Montag einen bis Sommer 2016 geltenden Zweijahresvertrag beim FCC.

Lothar Kurbjuweit: „Velimir hat in den letzten Jahren eine tolle Entwicklung genommen und ist einer der erfolgreichsten Torjäger der Regionalliga. Wir freuen uns, dass wir mit dem FCC das Rennen gemacht haben und hoffen, dass Velimir diese Entwicklung in Jena fortsetzen wird.“

Velimir Jovanovic über seinen Wechsel nach Jena: „Dass ich wieder hier beim FCC bin, hat viel mit Lutz Lindemann zu tun, der mich in den persönlichen Gesprächen überzeugt hat. Ich freue mich jetzt einfach auf die Aufgabe hier in Jena.“


Quelle: FC Carl Zeiss Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok