Anzeige
Corona-Tests negativ

FC Carl Zeiss Jena zurück im Training

Der FC Carl Zeiss Jena ist heute wieder ins Training eingestiegen.
Der FC Carl Zeiss Jena ist heute wieder ins Training eingestiegen. Foto: Michael Baumgarten/Archiv

Corona-Tests negativ: Der FC Carl Zeiss Jena darf das Training wieder aufnehmen. Partie gegen Chemie Leipzig soll stattfinden. Neue Ansetzungen sind raus.

Jena. Nachdem die gestrigen Testungen der nicht geimpften und in Quarantäne befindlichen Spieler allesamt negativ waren, kann die Mannschaft des FCC nach Rücksprache mit dem Jenaer Gesundheitsamt am heutigen Dienstag wieder das Training aufnehmen und sich auf das Regionalligaspiel am Samstag (25.9., 14.05 Uhr) gegen die BSG Chemie Leipzig vorbereiten.



Geimpfter Spieler positiv

Unabhängig von diesem Sachverhalt wurde bei einem geimpften Spieler, in dessen privaten Umfeld eine Corona-Infektion auftrat und der sich vorsorglich einer Testung unterzog, eine Infektion mit dem Corona-Virus festgestellt. Der betroffene Spieler ist symptomfrei und hat vorsorglich keinen Kontakt zur Mannschaft.

Der FCC befindet sich in enger Abstimmung mit dem zuständigen Gesundheitsamt und wird am Freitag nochmals alle Spieler sowie Trainer und Betreuer einer PCR-Testung unterziehen.

Nach jetzigem Stand wird davon ausgegangen, dass das Spiel am Samstag gegen die BSG Chemie Leipzig stattfinden kann.



Neue Ansetzungen sind raus

Der Nordostdeutsche Fußballverband e. V. hat folgende neue Ansetzungen veröffentlicht:

11. Spieltag 06.10.2021 19:00 Uhr Hertha BSC II - FC Carl Zeiss Jena
12. Spieltag 25.09.2021 14:05 Uhr FC Carl Zeiss Jena - BSG Chemie Leipzig
13. Spieltag 02.10.2021 13:00 Uhr FSV 63 Luckenwalde - FC Carl Zeiss Jena
14. Spieltag 15.10.2021 19:00 Uhr FC Carl Zeiss Jena - BFC Dynamo
15. Spieltag 23.10.2021 13:00 Uhr FSV Optik Rathenow - FC Carl Zeiss Jena
16. Spieltag 31.10.2021 13:30 Uhr FC Carl Zeiss Jena - Chemnitzer FC
17. Spieltag 05.11.2021 19:00 Uhr FC Carl Zeiss Jena - VfB Auerbach
18. Spieltag 21.11.2021 13:00 Uhr Tennis Borussia Berlin - FC Carl Zeiss Jena
19. Spieltag 28.11.2021 13:00 Uhr FC Carl Zeiss Jena - FSV Union Fürstenwalde

Das Nachholspiel gegen den FC Energie Cottbus findet am Mittwoch, dem 27.10.2021 (Anstoß 19 Uhr) im Ernst-Abbe-Sportfeld statt.

Quelle: FC Carl Zeiss Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok