Anzeige
Langfristige Zusammenarbeit geplant

Steffen Geisendorf neuer Trainer des FC Thüringen Jena

Steffen Geisendorf (re.) mit HSV-Kapitän Rafael van der Vaart nach dem DFB-Pokalspiel SV Schott Jena gegen den Hamburger SV.
Steffen Geisendorf (re.) mit HSV-Kapitän Rafael van der Vaart nach dem DFB-Pokalspiel SV Schott Jena gegen den Hamburger SV. Foto: Michael Baumgarten

Der FC Thüringen Jena hat für die neue Saison einen neuen Trainer.

Jena. Steffen Geisendorf vom SV Schott Jena tritt die Nachfolge von Thomas Wirth an, der in der kommenden Saison den FC Thüringen Weida übernimmt. Bereits am Dienstag gab es den obligatorischen Handschlag zwischen dem FCT-Präsidenten Karsten Saul und dem neuen Trainer.

Laut Verein konnte er durch sein vorgestelltes Konzept, seine Motivation und gesetzten Zielen sowie durch seine bisherigen Erfahrungen überzeugen. Geisendorf coachte zuvor den SV Schott Jena von März 2010 bis Juni 2014 und zuletzt die dortigen A-Junioren. 

Der FC Thüringen Jena freut sich auf die langfristige Zusammenarbeit und wünscht dem neuen Trainer viel Erfolg.

Quelle: FCT

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok