Anzeige

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 11.10.2017

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 11.10.2017

Pressemeldungen
der Landespolizeiinspektion Jena
vom 11.10.2017

Jena

Jena-Zentrum

Motorrad geklaut

Ein Motorrad wurde in der Zeit von Montag 19:30 Uhr bis Dienstag 11:45 Uhr am Jenaer Inselplatz gestohlen. Das rot-weiß-schwarz lackierte Zweirad der Marke Honda CBR 600 RR mit dem amtlichen Kennzeichen AP-OH ** war mit einem Bremsscheibenschloss gesichert und hatte einen Wert von 5.900 Euro.

Jena-Ost


Zeugen gesucht

Am Samstag, dem 16. August 2017 gegen 17:30 Uhr wurden Fahrgäste im Bus der Jenaer Linie 14, Fahrtrichtung Schlegelsberg, durch eine männliche betrunkene Person beleidigt und geschlagen.

Bei Eintreffen der Polizei hatte sich der Mann bereits in Richtung Netzstraße entfernt. Auch in diesem Bereich teilten Anwohner mit, dass sie durch den Betrunkenen beleidigt und bedroht wurden. Im Zuge der sofortigen Fahndungsmaßnahmen konnte die Polizei den Betrunkenen feststellen.

Die Insassen des Busses, die beleidigt oder geschlagen wurden, und weitere Zeugen zu dem Vorfall werden gebeten, sich mit der Polizei Jena unter Tel.: 03641 81-1123 in Verbindung zu setzen.

Jena-Lobeda

Zoff wegen Handy

Übermäßig laut und handgreiflich haben eine Frau und ein Mann vergangene Nacht ihren Streit über die Herausgabe eines Handys in Lobeda-Ost ausgetragen. Nur die Polizei konnte die Streitenden noch trennen und die Nachtruhe wiederherstellen.



Jena-Zentrum

Einbruch in Frauenklinik

Die Frauenklinik in der Jenaer Bachstraße hatte unerwünschten Besuch. Dort wurde eine Bürotür aufgebrochen und aus einem Wartebereich ein Fernseher im Wert von 1.000 Euro aus der Wandhalterung entwendet.

Jena-Lobeda

Mehrere Kellereinbrüche

Zu mehreren Kellereinbrüchen wurde die Polizei in Jena Lobeda-West gerufen. Dabei wurden in der Zeit zwischen Samstag und Dienstagvormittag die Vorhängeschlösser von fünf Kellern eines Hauses zerstört. Nach ersten Erkenntnissen wurden keine wertvollen Gegenstände entwendet.

Im Keller eines anderen Hauses erbeuteten die Diebe 15 Flaschen Wein und ein altes DDR-Kassettenradio im Gesamtwert von geschätzten 80 Euro.

Quelle: LPI Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige