Anzeige

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 06.06.2021

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 06.06.2021

Pressemeldungen
der Landespolizeiinspektion Jena
vom 06.06.2021

Jena

Jena-Stadtgebiet

Mit Drogen erwischt

Am Wochenende vom 4. bis 6. Juni 2021 wurden mehrere Personenkontrollen durch die Polizei durchgeführt.

In diesem Zusammenhang konnten zwei Personen im Alter von 19 und 25 Jahren festgestellt werden, welche Kleinstmengen von ca. 1g Amphetamin verbotswidrig besitzt haben. Die Betäubungsmittel wurden durch die Polizei beschlagnahmt.

Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die beiden Täter müssen sich wegen des Besitzes von Betäubungsmitteln vor Gericht verantworten.



Jena-Zentrum

Großflächige Graffiti-Schmiererei

Im Zeitraum vom 4.06.2021, 20:00 Uhr bis zum 05.06.2021, 20:99 Uhr brachten unbekannte Täter großflächig mehrere, größtenteils unleserliche Graffiti in unterschiedlichen Farben an die Scheiben des Glashauses im Paradies auf.

Hierbei entstand ein geschätzter Sachschaden von mehreren hundert bis tausend Euro. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Jena unter der 03641-810.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok