Anzeige

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 09.04.2021

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 09.04.2021

Pressemeldungen
der Landespolizeiinspektion Jena
vom 09.04.2021

Jena

Jena-Lobeda

Abtreter geklaut

Aus einem Keller in einem Wohnblock im Musäusring in Jena wurde ein Fußabtreter entwendet, das meldete ein 46-Jähriger am Mittwochmittag der Polizei.

Unbekannte verschafften sich Zutritt zum Objekt und gelangten so in den Keller des Gebäudes. Hier schraubten der oder die Täter das Scharnier der Kellertür ab und konnten so den Keller des Geschädigten problemlos betreten.



Nach aktuellem Erkenntnisstand wurde außer der Abtreter nichts weiter entwendet.

Saale Holzland Kreis

Hermsdorf

Sicheres Schloss verhindert Diebstahl

Einem versuchten Diebstahl seines Fahrrades meldete am Mittwochmorgen ein 29-Jähriger in Hermsdorf.

In der Zeit zwischen 03:00 Uhr und 04:00 Uhr manipulierten Unbekannte an dem Sicherheitsschloss des Rades, welches vor einem Einkaufsmarkt in der Rodaer Straße abgestellt war.



Allerdings blieb dies standhaft, sodass der oder die Täter unverrichteter Dinge wieder von dannen ziehen mussten.

Quelle: LPI Jena/PI Saale Holzland

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok