Anzeige

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 04.02.2015

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 04.02.2015

Pressemeldungen
der Landespolizeiinspektion Jena
vom 04.02.2015

Jena

Jena-Nord

Unfall mit Radfahrerin

Am Dienstag gegen 16.00 Uhr kam es in der Camburger Straße in Jena zum Zusammenstoß eines Autofahrers mit einer Radfahrerin.

Der 79-jährige Autofahrer hatte beim Abbiegen in die Altenburger Straße die auf dem Radweg fahrende 20-Jährige übersehen. Sie fuhr gegen die Fahrertür des Autos und stürzte, wobei sie sich eine Schulterprellung zuzog.

SHK

Großbockedra

Vom Grundstück in die Kollision

Der 53-jährige Fahrer eines Pkw Opel fuhr am Dienstagabend in der Ortslage Großbockedra aus seinem Grundstück auf die Kreisstraße in Richtung Gneus auf. Hierbei beachtete er einen aus Richtung Rausdorf kommenden Pkw Suzuki nicht. Bei der Kollision beider Fahrzeuge entstand ein Sachschaden von ca. 2.800 Euro.

Bad Klosterlausnitz

Ohne Führerschein zur Waschbox

Am Dienstag gegen 13:30 Uhr fuhr ein 17-Jähriger mit einem Pkw VW auf dem Gelände einer Tankstelle in Bad Klosterlausnitz bis zur Waschbox, obwohl er nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war.

Jetzt erwartet ihn ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Gegen den Fahrzeughalter wurde ebenfalls ein Strafverfahren, wegen des Gestattens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Eisenberg

Auf Lkw aufgefahren

Die 24-jährige Fahrerin eines Renault befuhr die Bundesstraße 7 von Eisenberg in Richtung Hainspitz, als auf Höhe der Anschlussstelle Eisenberg zur BAB 9 die vor ihr fahrenden Fahrzeuge verkehrsbedingt langsamer fuhren.

Dies bemerkte die Renault-Fahrerin zu spät und fuhr auf den vor ihr fahrenden Lkw, welcher Stahlträger geladen hatte, auf. Beim Zusammenstoß wurde die Frontscheibe des Pkw Renault beschädigt, aber Personen wurden nicht verletzt.

Quelle: LPI Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok