Anzeige

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 30.03.2020

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 30.03.2020

Pressemeldungen
der Landespolizeiinspektion Jena
vom 30.03.2020

Jena

Jena-Zentrum

Politisch motivierte Schmierereien

In der Nacht zum Sonntag haben Unbekannte Graffiti an die Hauswand einer Gaststätte in Jena gesprüht. Insgesamt wurden zwei Tags auf die Fassade der Lokalität in der Oberlauengasse angebracht.

Es ist in diesem Fall von einem politischen Tatmotiv auszugehen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Sachbeschädigung aufgenommen.

Saale Holzland Kreis

Quirla

Unfall mit Alkohol am Steuer verursacht

Vergangene Nacht war ein 18-Jähriger aus Jena unerlaubt mit dem Fahrzeug seiner Freundin unterwegs. In der Ortslage Quirla verlor er die Kontrolle über den Pkw und kam nach rechts von der Fahrbahn ab.

Das Auto fuhr in den Graben und prallte gegen einen Wasserdurchlauf, wodurch sich das Fahrzeug drehte und auf der Seite zum Liegen kam.

Der junge Mann flüchtete zu Fuß, konnte aber wenig später auf einem nahegelegenen Tankstellengelände aufgegriffen werden. Wie sich herausstellte, stand der 18-Jährige unter Alkoholeinfluss und ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis.



Bad Klosterlausnitz

Einbruch in Gartenlaube

Ein Einbruch in eine Gartenlaube in Bad Klosterlausnitz wurde am Sonntagvormittag bekannt. Der 60-jährige Eigentümer musste feststellen, dass Unbekannte die Tür zur Laube aufgebrochen haben.

Alles wurde durchwühlt und letztlich eine Akkuheckenschere mit dazugehörigen Akkus und dem Ladekabel entwendet. Die Tatzeit wird auf Ende Januar dieses Jahres bis zum gestrigen Sonntag benannt.

Lehesten

250 Liter Diesel geklaut

In Lehesten bei Jena wurde am Sonntagnachmittag ein Einbruch in eine Baustelle gemeldet. Unbekannte öffneten gewaltsam das Baustellentor und erlangten somit Zutritt zum Gelände. In der Folge haben der oder die Täter circa 250 Liter Diesel aus einem Bagger entwendet.

Weiterhin schlugen die Unbekannten die Scheibe des Baucontainers ein und durchwühlten diesen. Ob hieraus etwas entwendet wurde, kann bisher noch nicht abschließend geklärt werden.

Quelle: LPI Jena/PI Saale Holzland

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok