Anzeige

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 09.09.2019

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 09.09.2019

Pressemeldungen
der Landespolizeiinspektion Jena
vom 09.09.2019

Jena

Jena-Wöllnitz

Ohne Führerschein unterwegs

Ohne Führerschein war am Sonntagnachmittag ein Jenaer mit seinem Moped unterwegs. Der 56-Jährige wurde auf der Stadtrodaer Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Da er keine Fahrerlaubnis besitzt, musste er sein Fahrzeug abstellen und seinen Weg zu Fuß fortsetzen. Es folgte außerdem eine Anzeige wegen des Verkehrsvergehens.



Jena-Lobeda

Münzautomat aufgebrochen

Unbekannte haben es auf das Münzgeld aus einem Waschautomaten abgesehen. Die Diebe brachen gewaltsam in den Waschkeller eines Mehrfamilienhauses in der Fritz-Ritter-Straße 40 ein und hebelten einen Münzautomaten einer Waschmaschine auf.

Die Polizei hat eine Anzeige sowie die Ermittlungen zu dem Einbruchsdiebstahl aufgenommen und bittet Zeugen, die am Wochenende Verdächtiges im Haus bzw. Keller des Hauses festgestellt haben, sich unter 03641-810 zu melden.

Quelle: LPI Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok