Anzeige

Polizeibericht vom 08.05.2014

Polizeibericht vom 08.05.2014

SHK



Eisenberg


Zeugen zu Überfall gesucht!

In der Nacht vom 07.05.2014 zum 08.05.2014 wurde ein 20-Jähriger in Eisenberg überfallen. Der junge Mann meldete sich heute Morgen bei der Polizei. Er gab an, von drei Personen geschlagen worden zu sein. Darüber hinaus wurden ihm 100 € Bargeld gestohlen. An den genauen Tatort konnte sich der Mann nicht erinnern.

Die Polizei sucht dringend Zeugen! Wer hat die Tat beobachtet? Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen oder telefonisch unter 03641-810.


 

Tröbnitz


Großeinsatz der Feuerwehr bei Dachbrand eines Dreiseitenhofs

Heute Vormittag wurde die Polizei zu einem Brand in Tröbnitz im Saale-Holzland-Kreis gerufen. Dort hatte das Dach eines Dreiseitenhofs Feuer gefangen. Brandursächlich könnten Arbeiten am Dach des Hofes sein.

Ein Mann, der Arbeiten am Dach durchgeführt hat, erlitt Verbrennungen an der Hand. Die Feuerwehren aus Stadtroda, Kahla, Hermsdorf und Tröbnitz waren mit etwa 30 Mann im Einsatz. Der entstandene Sachschaden wird derzeit auf etwa 400.000 € geschätzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.





Quelle: LPI Jena/PI Saale Holzland

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok