Anzeige

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 08.07.2019

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 08.07.2019

Pressemeldungen
der Landespolizeiinspektion Jena
vom 08.07.2019

Jena

Jena-Ammerbach

Einbruch in Wohnhaus

Zeugen sucht die Polizei nach einem Einbruch in das Waschhaus eines Wohnhauses In den Kieswiesen. Unbekannte brachen am Wochenende gewaltsam die Brandschutztür auf und gelangten dadurch in das Waschhaus.

Dort versuchten sie, an das Bargeld der Waschmaschinen-Geldkassetten zu gelangen. Neben dem dabei entstandenen, enormen Sachschaden ist das erlangte Beutegut eher gering.

Jena-Nord

Diebstahl auf Baustelle

Für den Einbruch auf einer Baustelle in Jena-Nord sucht die Polizei Zeugen. Die Einbrecher hatten das Schloss zum Baucontainer der Straßenbahnbaustelle Naumburger Straße/Am Steinbach gewaltsam aufgebrochen und Werkzeuge und Baumaschinen daraus gestohlen.

Die Polizei hat die Ermittlungen zu beiden Fällen aufgenommen und bittet Zeugen, die Hinwiese zur Aufklärung der Straftaten geben können, unter 03641-810 um Mithilfe.

Quelle: Polizei Jena

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok