Anzeige

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 02.07.2019

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 02.07.2019

Pressemeldungen
der Landespolizeiinspektion Jena
vom 02.07.2019

Jena

Jena-Winzerla

Reifen zerstochen

Um Zeugenhinweise bittet die Polizei nach einer Sachbeschädigung an einem Auto in Jena-Winzerla. Die Eigentümerin eines Ford Focus stellte ihr Auto am Montagabend in der Anna-Siemsen-Straße vor der Hausnummer 1 ab.

Als sie am nächsten Tag zu ihrem Auto kam, stellte sie fest, dass Unbekannte in der Nacht zwei Reifen zerstochen haben.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die die Tat beobachtet haben, unter Tel. 03641-810 um Mithilfe.



Jena-Lobeda

Auto verselbständigt

Selbständig machte sich ein Auto am Montagnachmittag in Lobeda-Ost. Der Fahrer hatte den Transporter halbseitig auf dem Gehweg auf Höhe der Apotheke am Salvador-Allende-Platz abgestellt und es dann verlassen. Kurz darauf verselbständigte sich das Auto und rollte gegen einen Seat, der gerade vorbei fuhr.

An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Quelle: Polizei Jena



Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok