Anzeige

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 14.11.2014

Polizeibericht für Jena und den SHK vom 14.11.2014

Pressemeldungen
der Landespolizeiinspektion Jena
vom 14.11.2014

Jena

Jena-Zentrum

Fahrraddieb gefasst

Aufmerksam war eine Streifenbesatzung heute Morgen gegen 03:30 Uhr auf einen Fahrradfahrer geworden, weil er ohne Licht unterwegs war. Als die Beamten den jungen Mann kontrollieren wollten, flüchtet er. Hierbei stürzte er beinahe und ließ das Fahrrad liegen. Die Beamten verfolgten ihm zu Fuß, holten ihn ein und konnten den 22-Jährigen schließlich stellen. Er hatte das Fahrrad zuvor von einem Fahrradständer ein der Bibliothek (ThuLB) gestohlen. Das Fahrrad stellten die Beamten sicher und fertigten gegen ihn eine Diebstahlsanzeige.

Jena-Lobeda

Aufgefahren

In der Stadtrodaer Straße in Jena-Lobeda ereignete sich gestern Morgen ein Verkehrsunfall, wobei einer der Beteiligten verletzt wurde. Ein 47-Jähriger fuhr gegen 06:45 Uhr mit seinem Lkw mit Anhänger die Stadtrodaer Straße stadteinwärts. In Höhe der Abfahrt in Richtung Lobeda-Ost musste er verkehrsbedingt bremsen.

Der hinter ihm Fahrende 26-jährige Autofahrer bemerkte dies zu spät und fuhr auf das vorausfahrende Gespann auf. Der junge Mann hatte nach dem Aufprall Schmerzen und wurde medizinisch versorgt. Der Schaden an seinem Auto wird auf etwa 15.000 Euro geschätzt. Am Lkw entstand kein sichtbarer Schaden.

SHK

Erdmannsdorf

LKW umgekippt

Am Donnerstag gegen 17:00 Uhr kam der 43-jährige Fahrer eines Lkw Iveco zwischen Weißbach und dem Abzweig Erdmannsdorf von der Fahrbahn ab und kippte auf dem angrenzenden Feld um. Das mit Erde beladene Fahrzeug musste mehrere Stunden durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden, hierzu wurde die L2318 voll gesperrt.

Der Fahrer des Lkw wurde bei dem Unfall leicht verletzt, am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 5.000 Euro.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben.

Quelle: LPI Jena/PI Saale Holzland

Anzeige Anzeige
 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok