Anzeige

FDJ zog mit Kampfliedern durch Jena

FDJ zog mit Kampfliedern durch Jena

Blaue Hemden, rote Fahnen und Kampflieder: Die Freie Deutsche Jugend (FDJ) zog am Samstag mit etwa 50 Männern, Frauen und Kindern durch die gesamte Innenstadt von Jena. In mehreren Redebeiträgen forderten die Demonstranten eine Revolution und dann den totalen Sozialismus. Fotos: Ben Baumgarten/JN

 
 
Anzeige Anzeige
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok